+++ Aktuelle Meldungen +++ +++

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder, 

kurz vor Weihnachten erreichte uns die Mitteilung, 

dass unser langjähriges Mitglied (seit 1970) und ehemals Aktiver (382 Punktspiele für den SKC)

Werner Feitenhansl am 20.12. in einer Klinik in Regensburg verstorben ist.

Er ist vor ein paar Jahren aus Hebertshausen in sein neu gebautes Haus in Roding (Opf.) umgezogen. Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Samstag, 19. Januar 2019 um 11 Uhr in Hebertshausen statt. Ich wünsche allen Mitgliedern und ihren Familien ein gutes und gesundes neues Jahr. Leonhard Liegsalz

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Hebertshausen, 7. Oktober 2018

 

Liebe Vereinsmitglieder, 

 

leider muss ich Euch mitteilen, dass unser langjähriger Clubkamerad  Alfred Pietzonka heute zu Hause in Olching verstorben ist.

Alfred war seit 2001 aktives und zeitweise passives Mitglied des SKC Waldfrieden und hat in dieser Zeit rund 70 Punktspiele für uns bestritten. 

Mein aufrichtiges Mitgefühl und sicher das aller Mitglieder unseres Clubs gilt seiner Familie und besonders seiner Ehefrau Ursula. 

 

In stillem Gedenken

 

Leonhard Liegsalz

1. Vorstand 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pokalkegeln Frauen 2018

PLATZ NAME Schnitt Liga Bahn 1 Bahn 2 Ergebnis Zugabe Ergebnis Gesamt
 1. Ilse Kerschbaum 492,13 134 139 273 16 289
 2. Patricia Haensch 488,14 130 130 260 17 277
 3. Irene Lang 505,36 129 137 266 9 275
 4. Romy Drescher 513,21 132 121 253 5 258
 5. Heike Berkholz 480,86 123 111 234 21 255
 6. Ricarda Hanke 506,38 105 106 211 8 219
               
Pokalkegeln Männer 2018
PLATZ NAME Schnitt 120W Bahn 1 Bahn 2 Ergebnis Zugabe Ergebnis Gesamt
 1. Peter Eckart 455,19 142 134 276 56 332
 2. Sandor Palotai 530,25 140 159 299 18 317
 3. Hermann Schwaack 510,74 145 128 273 28 301
 4. Tobias Barthel 534,20 125 153 278 16 294
 5. Johann Öckl 506,95 135 128 263 30 293
 6. Ludwig Pallauf 472,90 114 131 245 47 292
 7. Johann Glas 529,05 131 145 276 15 291
 8. Fritz Fiederer 462,89 118 119 237 52 289
 9. Michael Barthel 542,80 138 134 272 12 284
 10. Alfred Kerschbaum 508,55 133 119 252 29 281
 11. Wilhelm Lang 529,08 122 131 253 19 272
 12. Norbert Kölbl 540,14 122 130 252 13 265
 13. Matthias Eckart 525,15 131 109 240 21 261
 14. Robert Öckl 520,53 120 118 238 23 261
 15. Daniel Schwaack 484,60 102 116 218 41 259
 16. Walter Marx 468,77 89 121 210 49 259
 17. Peter Pfeifer 545,05 112 129 241 11 252

 

 

 

 

Hallo Sportsfreunde, 

 

beim Jubiläumsturnier "25 Jahre Schwarz Rot" konnten unsere Frauen in der Besetzung

Elfriede Krieger (390), Patricia Haensch (447), Irene Lang (437) und Heike Berkholz (395) mit 1669 Kegel    

im 100er System

den 1. Platz belegen.

Bei den Männern (120er Spiel) sprang am Ende nach größeren Aufstellungsproblemen leider nur der 3. Platz heraus:

Danke an Schorsch Zitzelsberger und Ludwig Pallauf fürs kurzfristig Einspringen!!

 

Bei den Männern hat Hans Hartl  nach 10 Jahren Clubzugehörigkeit seine aktive Mitgliedschaft beendet.  

Danke Hans für Deinen Einsatz für unseren Club in diesen Jahren!

 

Bei den Deutschen Meisterschaft (Senioren B - ab 60) belegte das Team des MKV den undankbaren Platz 4.

Dabei war unser Manfred Gojowczyk mit 609 Kegel gesamt bester Spieler seines Teams.

Bei einem  Ausrutscher eines  Mitspielers (495) war dann leider nicht mehr zu holen.

Der Deutsche Meister hatte 63 Kegel mehr  beim Gesamtergebnis; der Zweite 30 Kegel. Trotzdem: Gratulation an Manfred für seine tolle Leistung!

 

In der erweiterten Sportausschusssitzung des MKV wurden folgende wesentliche Beschlüsse gefasst:

 

  • Die Kreisoberliga (Männer 3)  wird zur "Bezirksliga A" und spielt künftig das System 120. Damit gib es in den Bezirksligen ein einheitliches Spielsystem 120! 
  •  
  • Die Frauen spielen künftig nur noch mit 4er-Teams,  nicht zuletzt damit eine sinnvolle Ligenstärke dargestellt werden kann (keine Doppelrunde mit 5 Teams o.ä) - ab Saison 2018/19. 
  •  
  • Ab der Saison 2019/20 soll dann auch die Kreisliga Frauen mit Spielsystem 120 starten.  
  • Die Kreisklassen bleiben beim System 100. Hier können auch weiter gemischte Teams an den Start gehen.
  •  

Für unsere "Keglernacht für Alle" am 27. Juni haben sich bereits 3 Bürgermeister und der Landrat für einen Vergleichskampf angemeldet. 

 

Und nicht vergessen: Grillfest mit Pokalkegeln am Samstag, den 4. August ab 14 Uhr. 

 

Ich wünsche weiter eine schöne Sommerpause!

 

Leonhard Liegsalz/1. Vorstand 

 

 

 

 

 

Jahresabschluss 2017

 

 

Termine im September

 

1. Platz beim Stockschützenturnier in Hebertshausen.  

 

Unter 16 Teams erreichte der SKC Platz 1 und gewann damit den neugestifteten Wanderpokal des Bürgermeisters. 

 

 

 

Lady,s Kegel Nacht am 30.Juni